EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Informationsabend für Grundstückseigentümer
Wann:
27.01.2012 20:00 Uhr
Wo:
Bremen -
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Einladung zum Informationsabend
für Grundstückseigentümer, deren Grundstücke von der geplanten Erweiterung der Pflege- und Kernzonen des Biosphärenreservates betroffen sind

Durch das Thüringer Umweltministerium, die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) und die thüringische Biosphärenreservatverwaltung wird momentan eine massive Erweiterung der Kern- und Pflegezonen im thüringischen Teil des Biosphärenreservates Rhön betrieben.
Hiervon sind auch im großen Umfang kommunale und private Flächen betroffen. Die Stadt Geisa hat sich per Stadtratsbeschluss vom 8.12.2011 einstimmig gegen diese Erweiterungspläne ausgesprochen und dies auch den zuständigen Behörden mitgeteilt (siehe Stadtratsbeschluss Nr. 11/10/2011, veröffentlicht in GZ Nr. 24 vom 17.12.2011).
Dabei haben wir uns als Stadt auch gegen Erweiterungspläne der Biosphärenreservatverwaltung auf privaten Grundstücken ausgesprochen wie z.B. die zusätzliche Pflegezone im Bereich Ulster (Streifen von bis zu dreihundert Metern links und rechts der Ulster, ca. 200 ha Gesamtfläche) oder die neuen Pflegezonen im Bereich des oberen Kohlbachstals  und der Kuhbergstraße.
Durch das Ministerium wurde uns nun mitgeteilt, dass die Einsprüche der Stadt Geisa für ihre eigenen Flächen und die kommunalen Flächen der erfüllten Gemeinden Buttlar, Schleid und Gerstengrund innerhalb des Verfahrens Beachtung finden. Dies gilt jedoch nur für die kommunalen Flächen – nicht für die privaten! Hierzu werden die Bedenken der Stadt nicht berücksichtigt, da die Stadt nicht der Eigentümer der Flächen ist.

Auf Grund der sehr großen Resonanz auf die Berichterstattungen der letzten Wochen und der berechtigten Sorgen der Grundstückseigentümer organisiert die Stadt Geisa am Freitag, den 27. Januar 2012 um 20 Uhr einen Informationsabend für betroffene Grundstückseigentümer. Dabei wird Bürgermeister Martin Henkel die Position der Stadt Geisa erläutern, den aktuellen Stand des Verfahrens beschreiben und versuchen, die vielen Fragen der Grundstückseigentümer zu beantworten. Wegen der sich bereits abzeichnenden hohen Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung nicht wie geplant im Rathaussaal, sondern im Saal des Dorfgemeinschaftshaues in Bremen stattfinden.

Martin Henkel
Bürgermeister Stadt Geisa

Veranstalter

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Bremen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.