Drucken
PDF

Wirtschaftsstruktur und Standortfaktoren

Drucken
PDF

Point-Alpha-Stadt Geisa - Erfolgreicher Gewerbestandort

Geisa, die westlichst gelegene Stadt Thüringens, ist mit der Gedenkstätte „Point Alpha“ mit jährlich mehr als 100.000 Besuchern nicht nur ein touristisches Highlight in wunderschöner landschaftlicher Umgebung, sondern auch ein attraktiver Wohn-, Geschäfts- und Wirtschaftsstandort. Geisa gilt als wirtschaftlich-industrielles Zentrum des mittleren Ulstertales.
Unsere Stärken — Ihre Vorteile:  

Drucken
PDF

Zweiter Bauabschnitt „Gewerbepark Mitte“ übergeben

bergabe 2. bauabschnitt gewerbegebiet 

Die Vertreter der an der Erschließung des Gewerbegebietes beteiligten Institutionen und Firmen beim symbolischen Durchschneiden des Bandes

Der zweite Bauabschnitt des „Gewerbeparks Mitte“ in Geisa ist fertig erschlossen und wurde am 24. Oktober 2016 offiziell übergeben. Dazu konnte der Geisaer Bürgermeister die Vertreter der an der Baumaßnahme beteiligten Unternehmen und Institutionen begrüßen.

Als „wichtigste Zukunftsinvestition der vergangenen Jahre“ bezeichnete der Geisaer Bürgermeister Martin Henkel bei der Übergabe die Erschließung des zweiten Bauabschnitts des „Gewerbeparks Mitte“ mit einer Fläche von rund 10 Hektar und 3,1 Millionen Euro Investitionskosten.