EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Buchvorstellung
Wann:
25.02.2012 19:30 Uhr
Wo:
Geisa - Geisa
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

„Christen und Juden lebten einst friedlich zusammen“

In dem neuen Buch schildert der Autor Heinz Kleber den Aufstieg, die Blütezeit und den Niedergang der Jüdischen Gemeinde Geisa.

In dem Rhönstädtchen gab es in der Vergangenheit neben katholischen und evangelischen Christen noch zahlreiche in das Leben der Stadt integrierte Bürger, die sich zur jüdischen Religion bekannten. Ihnen ist diese Schrift gewidmet.

Die öffentliche Vorstellung des Buches findet am Samstag, dem 25.02.2012, um 19.30 Uhr im Vereinsheim des Rhönklubzweigvereins Geisa am Schlossplatz statt.

Alle Interessenten, auch Nichtmitglieder, sind hierzu herzlich eingeladen.

Impressum:

Herausgeber: Heimat- und Geschichtsverein „Geisaer Amt“

Autor:            Heinz Kleber

Druck:           Erb-Druck, Geisa

Layout:          Steffi Illemann

Seitenzahl:     136

Erhältlich sind die Bücher für 10 Euro in der Druckerei Erb Geisa sowie bei Benedikta Bollenrath, Marktplatz Geisa.

Veranstalter

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Geisa   -   Website
PLZ:
36419
Stadt:
Geisa

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.