EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert
Wann:
08.02.2012 - 10.02.2012 
Wo:
Geisa - Point Alpha Akademie -
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Nach dem Zusammenbruch des Ostblocks keimte vielerorts die Hoffnung auf eine friedlichere Welt auf. Der Wunsch nach einer solchen Entwicklung wurde jedoch angesichts der Kriege im ehemaligen Jugoslawien und in Afrika sowie der zunehmenden internationalen Terrorismusgefahr rasch enttäuscht. Neue Konfliktursachen und Konfliktparteien verlangen nach neuen Lösungen zur Konfliktbewältigung. Das spiegelt sich auch in der Ausrichtung internationaler Akteure wie der NATO oder der EU sowie bei den Reformen der Bundeswehr wider. Über diese Herausforderungen und Konfliktlinien, die die Weltpolitik des 21. Jahrhunderts prägen werden, diskutieren Wissenschaftler und Experten in der Point Alpha Akademie und erläutern ihre Vorstellungen einer modernen Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Anmeldeschluss:  1.02.2012
Seminarnummer: 2012I_AP01

Veranstalter

Point Alpha Akademie

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Geisa - Point Alpha Akademie

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.