EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Orgelspaziergang von Tann nach Geisa
Wann:
25.09.2011 12:00 Uhr - 20:30 Uhr
Wo:
Geisaer Amt -
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung


„TastaTour“ am 25. September
Tann/Motzlar/Geisa. „Grenzenlos“ ist das Motto des diesjährigen Tanner Musiksommers: 50 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer und 20 Jahre nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten wollen die Veranstalter erneut bewusst machen, dass man Grenzen überwinden kann.

Was eignet sich da besser als ein alle Grenzen überwindendes musikalisches Projekt? Am Sonntag, 25. September, findet daher die „TastaTour“ statt, ein Orgelspaziergang von Lahrbach nach Geisa. An vier Orgeln katholischer wie evangelischer Kirchen, in verschiedenen politischen und kirchlichen Gemeinden und in zwei Bundesländern sollen in etwa einstündigen Konzerten und Vorträgen die Liebe zur Region, die Schönheit der Kirchen und die Einmaligkeit der Instrumente vorgestellt werden. Als Kooperationsprojekt zwischen Musiksommer, dem Bischöflichen Kirchenmusikinstitut Fulda (KMI) und den Kirchengemeinden vor Ort ist dafür Folgendes geplant:

12 Uhr Lahrbach
Alte Pfarrkirche: Konzertantes für Orgel (Christian Glöckner, Meiningen) und Sopran (Annegret Seiler, Eisenach)
14 Uhr Tann
Stadtkirche: Symphonisches mit der Landeskapelle Eisenach, den Kirchenchören Tann und Hünfeld und dem Vokalensemble St. Jakobus Hünfeld (Ltg. Christopher Löbens und Ulrich Moormann). Orgel: Thomas Pieper und Christian Seidle
17 Uhr Motzlar
Pfarrkirche: Junge Organisten stellen sich vor
19:30 Uhr Geisa
Stadtpfarrkirche: Ökumenisches Abendlob mit dem Vokalensemble St. Jakobus Hünfeld (Ltg. Christopher Löbens) und Ludger Heskamp (Orgel) mit Vertretern des Bistums Fulda und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Zwischen den einzelnen Stationen der Tour bieten die Rhönklub-Zweigvereine Lahrbach, Tann und Geisa Wandertouren an. Für Verpflegung (Getränke und Speisen) ist gesorgt.
Kutschfahrten auf Voranmeldung unter Tel: 06682 / 213.
Insgesamt also: ein alle Grenzen überwindendes Projekt.

Veranstalter

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Geisaer Amt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.