EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Seminar "Ausreichend aufgearbeitet?"
Wann:
30.09.2014 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Wo:
Geisa - Geisa
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Ausreichend aufgearbeitet? Aspekte der Aufarbeitung der SED-Diktatur

In Zusammenarbeit mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung

Europas Geschichte im 20. Jahrhundert ist geprägt von Diktaturen und ihrer Überwindung. Gerade die doppelte Erfahrung Deutschlands mit Gewaltherrschaften führt zu der Frage, wie sich deren Aufarbeitung auf die politische Kultur und die Stabilität einer Gesellschaft auswirkt. Wie weit ist und wie kann die Aufarbeitung der SED-Diktatur weitergehen, welche Hindernisse stellen sich und welche Fehler sind zu vermeiden? Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte und Multiplikatoren der politischen Bildung und stellt die Erfahrungen Deutschlands in einen europäischen Kontext.  Sven Felix Kellerhoff, Historiker und leitender Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte der Welt-Gruppe wird neben weiteren Referenten das Seminar begleiten.

Dienstag, 30. September 2014 - 11:00

Point Alpha Akademie, Gangolfisaal
Schlossplatz 4
36419 Geisa

Sebastian Rösner
Studienleiter der Point Alpha Akademie
Telefon (036967) 59 64 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Veranstalter

Point Alpha Akademie

Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Geisa   -   Website
PLZ:
36419
Stadt:
Geisa

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.